Vorschau

19.10.2019
ÖSTM Bowling Trio in Purgstall

26.10.2019
WGSC - Gauditurnier in Wien

06.12.2019
WGSC-Nikolausfeier in Wien

21.12.2019
Weihnachtsfeier in Wien

Sponsoren

Besucherzahl

 

 

MTB

Österreichische Meisterschaft / MTB Bergrennen

Am Sonntag, 8. 9. 2019, nach dem MTB Crossrennen vom Vortag, folgte das Bergrennen. Der Start befand sich bei der Augustinerhütte im Helenental, das Ziel war der Lindkogel (834m).
Das machte diesmal eine Streckenlänge von 9.6 km mit knapp 600 HM aus. Mangels Cross Praxis hatten sich unsere WGSC Sportlerinnen Monika und Bettina nur für das Bergrennen gemeldet, dort könnte man sich vielleicht auf die Berglaufkondition verlassen. Unser ebenfalls angemeldeter Oliver dürfte sich am Vortag verausgabt haben, jedenfalls hat er sich kurzfristig entschuldigen lassen.
Um 9 30 Uhr erfolgte der gemeinsame Start (ÖSTM, EC, Herren & Damen) . Es war eine selektive Strecke auf Forstwegen zu bewältigen. Im Mittelteil gab’s einen Bereich mit 23% Steigung, die restlichen hatten auch nicht viel weniger. Zur Erholung waren auch einige Flachstückerl dabei
Die Internationalen Herren waren für die 4 teilnehmenden Damen gleich nicht mehr zu sehen .Aber sie traten auch alle ausdauernd in die Pedale.
Monika erreichte als erste Dame oben das Ziel gefolgt von der Tschechin Renate, sowie Sabine Riedl aus Tirol und Bettina.
Alle freuten sich die schwere Strecke nun geschafft zu haben. Übrigens , alle Herren auch.
Die Siegesehrung ( ÖSTM, & EC ) fand anschließend im Schutzhaus Eisernes Tor gleich neben dem Ziel in angenehmer Gesellschaft statt.
Monika freute sich dort über den ÖSTM Titel und Bettina über den 3 Platz bei der EC Wertung.
Retour zum Start ging es natürlich per Rad dieselbe Strecke runter.
Da erreichten manche schon mehr als 50 km/h.
Da das Wetter auch viel angenehmer als gestern war gab es also eine gelungene MTB Veranstaltung.

Foto vom ÖGSV:

Bericht Peter Lenhardt

 

   

Kommentieren