Vorschau

30.11.2019
Gokart in Bratislava

29.11.2019
Nikolausfeier in Wien

21.12.2019
Weihnachtsfeier in Wien

03.-06.01.2020
ÖGSV Wintercamp für Kinder in Wagrain

Sponsoren

Besucherzahl

Tischtennis

Hier die vorläufige Ergebnisse vom 100 Jahre Jubiläum
des Budapester Gehörlosensportclub im Tischtennis:

Am Samstag, 26.5.2012 schaffte WGSC-Teilnehmer Hans Domes in der Gruppe „A“den 2.Platz und den Aufstieg ins Achtelfinale, durch knappe 2:3 Niederlage belegte H.Domes den 5.Platz im TT-Einzel.

Zweiter WGSC-Teilnehmer Stanislav Mosur gewann zwar 1 Einzelspiel und wurde Gruppendritter und verpasste den Aufstieg.

Anschließend wurden 2 Mannschaftsbewerbe durchgeführt gegen Budapest „C“und „D“,gegen beiden Budapester Teams haben wir gewonnen.

Am Sonntag, 27.5.2012 wurden von den 8 gemeldeten Teams die restlichen 5 Team durchgeführt, wo wir leider verloren haben und belegten den guten 5.Platz im TT-Teambewerb ! mit WGSC-Altboys S.Mosur und H.Domes .

Herr Domes erwischte einen guten Tag, errang gegen weltberühmten,mehrmaligen Goldgewinner
bei den TT-Weltspielen Pal Löwenstein mit 3:1 Sieg !

8 Team: WGSC 1901, NÖSüd, SSC Budapest“C“, Pasztor AC, SSC Budapest“A“, SSC Budapest „D“,
SSC Budapest“B“, SSC Budapest/NÖSüd

Endgültige Mannschaftsergebnisse werden über E-Mail aus Budapest geschickt,  weril an beide Tagen die Tischtennisbewerben überraschenderweise mittags bis abends durchgeführt wurden und die WGSC-Teilnehmeram Sonntag gleich nach Spielende die Heimreise angetreten mußten und somit nicht bei den Siegerehrungen anwesend waren

Für die Tischtennis-Geschichte sind diese letzte Ergebnisse die besten für den WGSC 1901 !

Ergebnisse Fehlt:

Foto:

Bericht:
Hans Domes

 

Kommentieren