Vorschau

Juli - August 2019
Penionistenclub in Wien

07.09.2019
Vienna Heurigen Express in Wien

20.09.2019
70jährigen Kegeln Heurigen in Wien

05.10.2019
ÖSTM Badminton in Bad Vöslau

Sponsoren

Besucherzahl

Tischtennis

Hier die vorläufige Ergebnisse vom 100 Jahre Jubiläum
des Budapester Gehörlosensportclub im Tischtennis:

Am Samstag, 26.5.2012 schaffte WGSC-Teilnehmer Hans Domes in der Gruppe „A“den 2.Platz und den Aufstieg ins Achtelfinale, durch knappe 2:3 Niederlage belegte H.Domes den 5.Platz im TT-Einzel.

Zweiter WGSC-Teilnehmer Stanislav Mosur gewann zwar 1 Einzelspiel und wurde Gruppendritter und verpasste den Aufstieg.

Anschließend wurden 2 Mannschaftsbewerbe durchgeführt gegen Budapest „C“und „D“,gegen beiden Budapester Teams haben wir gewonnen.

Am Sonntag, 27.5.2012 wurden von den 8 gemeldeten Teams die restlichen 5 Team durchgeführt, wo wir leider verloren haben und belegten den guten 5.Platz im TT-Teambewerb ! mit WGSC-Altboys S.Mosur und H.Domes .

Herr Domes erwischte einen guten Tag, errang gegen weltberühmten,mehrmaligen Goldgewinner
bei den TT-Weltspielen Pal Löwenstein mit 3:1 Sieg !

8 Team: WGSC 1901, NÖSüd, SSC Budapest“C“, Pasztor AC, SSC Budapest“A“, SSC Budapest „D“,
SSC Budapest“B“, SSC Budapest/NÖSüd

Endgültige Mannschaftsergebnisse werden über E-Mail aus Budapest geschickt,  weril an beide Tagen die Tischtennisbewerben überraschenderweise mittags bis abends durchgeführt wurden und die WGSC-Teilnehmeram Sonntag gleich nach Spielende die Heimreise angetreten mußten und somit nicht bei den Siegerehrungen anwesend waren

Für die Tischtennis-Geschichte sind diese letzte Ergebnisse die besten für den WGSC 1901 !

Ergebnisse Fehlt:

Foto:

Bericht:
Hans Domes

 

Kommentieren