Vorschau

Juli - August 2019
Penionistenclub in Wien

07.09.2019
Vienna Heurigen Express in Wien

20.09.2019
70jährigen Kegeln Heurigen in Wien

05.10.2019
ÖSTM Badminton in Bad Vöslau

Sponsoren

Besucherzahl

Tischtennis
59.ÖSTM Tischtennisin Linz

27.4.2013

Teilnehmer: Hans-Jürgen Domes, Dorin Bica, Obmann Alexander Boskovitz

Wir trafen uns um 7.30 Uhr bei Altlengbach. ÖGSV-Präsident Duschet nahm uns mit dem ÖGSV-Vereinsbus nach Linz zum Lissfeld Sportzentrum mit.

Nach der Eröffnungsrede vom TD-Tischtennis Martinetz und ÖGSV Präsident Duschet begann um 9 h das Spiel. Dorin spielt seit 24 Jahre wieder mal Tischtennis. Hans Domes könnte  nach 2 Jahren wieder bei der ÖSTM –Tischtennis mitspielen.

Zuerst begann das Herren Doppel mit 4 Teilnehmer.

Leider kamen unsere Herren auf den 4.Platz. Sie haben gegen NÖ/2. (Martinetz/Duschet) 3:2 verloren. Somit schaffte NÖ/2 den 3.Platz. GSV Tirol (Schöch/Stürmer) holten erstmal den ÖSTM Titel im Doppel.

Danach spielten wir mit  der Mannschaft in 2 Gruppen aufgeteilt. GSV/Tirol 1 hat glatt gewonnen mit 3:0 und gegen NÖ/2 könnte WGSC endlich gewinnen mit 3:1.   Hans-Domes hat 2x im Einzel und im Doppel mit Dorin auch gewonnengegen Duschet/Martinetz. Spielten dann im  Halbfinale gegen GSV Tirol“2“. Die 18 jährige Bettina Ratz kämpfte hart gegen Hans Domes mit 3:2 verlor er leider.  Bica hat 3:0 gegen Erwin Stürmer verloren. Auch Bettina und Erwin spielte ersmal bei ÖSTM Tischtennis mit. Respekt, dass die beiden sehr gut spielten. Erwin wohnt in Wien ist aber bei GSV Tirol Mitglieder durch den Trainer Zochmeister, ein ehmaligen ÖGSV-TT-Trainer und jetzt für GSV Tirol. WGSC holte wieder den 4.Platz im Mannschaftsbewerb. NÖSüd (Krämer/Krämer) holten zum drittenmal den ÖSTM-Titel im Mannschaftsbewerb .

Bei den Siegerehrungen war die Europameisterin in TT Frau Liu Jia dabei. Sie verteilte die Medaillen an die Gehörlosen Sportler. ÖGSV Präsident Duschet und ÖTTV Bundestrainer Jarek Kolodziejczyk haben 4 Spieler ( Chr.Krämer, Neuling 11Jährigen L.Krämer und E.Stürmer, Frau B.Ratz) für die Deaflympics nominiert.

Im Einzel schaffte Domes den 3 Platz und Bica den 4 Platz in der Gruppe, aber dann schieden sie leider in der Vorrunde aus. Christoph siegte zum 4 mal  im Einzel.

Endergebnis im Einzel: H. Domes belegte 5. Platz, zur Anmerkung: 1. bis 4. Plätze sind Teamspieler!

Hans Domes war der älteste Spieler mit 70.  und der jüngste Spieler war der 11 jährige L.Krämer.

Traurig war, dass keine Gehörlosen von Linz die Tischtennis-Meistershaft besuchen kamen.

Nächstes Jahr wird die 60. ÖSTM Tischtennis in Wien statt finden.

Ergebnisse:

Foto

Bericht Alexander Boskovitz und Karin Prusa

Kommentieren