Vorschau

30.11.2019
Gokart in Bratislava

29.11.2019
Nikolausfeier in Wien

21.12.2019
Weihnachtsfeier in Wien

03.-06.01.2020
ÖGSV Wintercamp für Kinder in Wagrain

Sponsoren

Besucherzahl

Gokart
17. Gokart in Woflsberg

Am Samstag den 12.04.14 trafen sich in der Früh die GoKart-Sportler in der Künstlergasse um gemeinsam mit dem Vereinsbus nach Wolfsberg aufzubrechen. Mit 8 Personen 8 (Dagmar, Wolfgang, Harald, Martin, Melanie, Dunja, Rainer und Daniel) im Bus herrschte natürlich ein Gaudi. Erich und Bernhard fuhren mit ihren eigenen Autos hin. Die 3 Stunden vergingen also wie im Flug und alle freuten sich das Rennen. Nach einer kurzen Stärkung in einem gemütlichen Gasthaus in der nähe der Kart-Bahn waren alle Top Motiviert. Die Strecke selbst war eher eine Kurze denn für eine Runde brauchte man durchschnittlich eine 22sek Zeit aber diese hatte es in sich! Viele Kurven und eine schmale Strecke erschwerten das Überholen sehr stark. Auf den Geraden hatten gerade mal 2 Autos platz. In der Quali ging es heiß her. Die Plätze 1-15 waren alle in einem Abstand von weniger als einer Sekunde. Also konnte man sich vorstellen wie eng es im Rennen sein würde. Es war auch so wie befürchtet. Außerdem prägte diese Strecke eines: Man wurde leicht um die eigene Achse gedreht da kaum platz für ein Ausweichmanöver ist. Dieses Phänomen hatten viele zu spüren bekommen. Dieses Rennen wurde auch ein spannender Kampf um jeden Platz. Allen hatte der Ausflug nach Wolfsberg spaß gemacht.

Ergebnisse der Gruppe B: 1. Fuchs Daniel, 2. Strobl Melanie, 3. Brunner Wolfgang

Ergebnisse der Gruppe A: 1. Graf Stefan, 2. Graf Karl-Heinz , 3. Partick Cerwenke

Bester Wiener wurde Haidler Bernhard mit dem 4. Platz in der Gruppe A

 IMG_1428  IMG_1443

IMG_1458  IMG_1464

Ergebnisse:

Bericht : Daniel Fuchs/Domes Martin

Fotos: Harald Gill

Kommentieren