Vorschau

15.-17.03.2019
ÖGSV Junior Wintercamp in Annaberg

30.03.2019
ÖSTM Crosslauf in Villach

05.04.2019
WGSC-Jahresversammlung in Wien

06.-07.04.2019
ÖSTM Volleyball in Perchtolsdorf

27.-28.04.2019
ÖSTM Bowling in Wien

04.05.2019
ÖSTM Badminton in Vorchdorf

18.-19.05.2019
ÖSTM Kegeln in Wien

15.-16.06.2019
ÖSTM Tischtennis in Wien

29.06.2019
70 Jahre Kegelturnier in Wien

Sponsoren

Besucherzahl

 

Kegeln

 Der WGSC 1901 nahm erstmals am Schlaininger Sommerturnier teil.

Es war an diesem Tag brütend heiss. Angenehm daher die Klimaanlage im Vereinsbus auf der Anreise.

Die Wirtsleute waren ausgesprochen nett, spendierten gleich bei Ankunft jedem von uns eine „kühle Blonde“ zur Stärkung. Danach besichtigten wir die umgebaute Kegelbahn. Sehr modern und vorwiegend in Rot gehalten. Natürlich aus Platte, wie alle anderen Bahnen, die umgestellt haben.

Beim Turnier schnitten wir nicht so schlecht ab. Mannschaftlich landeten wir an 40. Stelle von 64 Herrenmannschaften.

Bester unserer Kegler war Manfred Weidner mit 522 Holz. In der Einzelwertung belegte er den 90. Platz von 288 Spielern.

Josef Schiel (507, 144. Rang), Walter Vala (489, 203. Rang) und Jack Huanraluk (484, 215. Rang) rundeten unser Ergebnis ab.

Einen Schlachtenbummler hatten wir dabei: Karl Boskovitz, der Kulturreferent des WGSC mit einem großen Herzen für den Kegelsport.

Das Essen nach dem Spiel war ein Gedicht. Herzhaftes Bauern-Cordonbleu mundete uns allen hervorragend. Nichts blieb übrig, sehr zur Freude des Tellerwäschers in der Küche.

Das Silvesterturnier zu Jahresende ist nun auch fix in unserem Terminkalender eingeplant

Ergebnisse:

Foto:

Bericht: Manfred Weidner

11847750_923620107695995_933773099_o

 

 

 

 

 

 

 

Kommentieren