Vorschau

18.1.2019
Kinderfasching in Wien

02.03.2019
ÖM Snowboard in Kreischberg

16.03.2019
Intern.Vollebyall in Budapest

15.-17.03.2019
ÖGSV Junior Wintercamp in Annaberg

06.-07.04.2019
ÖSTM Volleyball in Perchtolsdorf

27.-28.04.2019
ÖSTM Bowling in Wien

Sponsoren

Besucherzahl

 

Volleyball

 Int. Volleyballturnier in Banja Luka (Bosnien), 25.-27.03.2016

Am Wochenende von 25. bis 27.03.2016 fanden zum 2ten Mal die Internationale Volleyballturniere in Banja Luka (Bosnien) statt. Leider könnten wir nicht mit dem kompletten WGSC Spielerinnen starten, daher spielten wir als Österreich Team. Angemeldet haben sich im Österr. Team die jungen Damen von 4 verschiedene Vereine (WGSC Belinda Brunnbauer und Vanessa Schügerl, GSZ Graz Kathrin Grill und Kerstin Hemmer, Steir.GSC Sarah und Natalie Zach und NÖSüdGHSK Tanja Martinetz).

Mit dem ÖGSV Bus kamen wir verspätet zum Treffpunkt in den Gehörlosen-Club in Banja Luka an. Im Zentrum haben wir gegessen und danach zum Hotel. Die 12stündige Fahrt nach Bosnien war nicht so einfach, es gab langen Grenzstau (2 1/2 Std nur für 2km) und Karambolage-Unfall.

Am nächsten Tag veranstaltete der Bosnische Verein mit einstündigen, verspäteten Startbeginn, es spielten 8 Vereine mit in 2 Gruppen, Österr. Team siegte nur 1x und verlor 2x knapp, nur die 2 Beste von der Gruppe werden aufsteigen. Nach ungerechte 3.Platz müsste das Austria Team protestieren, weil das österr. Team gegenüber 2 Vereine bessere Differenzen hatten, nach dem Erfolg gingen wir zum Halbfinale, verloren knapp und den Kampf um den 3.Platz erneut wieder. Schade!
Wir haben bis ca. 17 Uhr gespielt, normalweise sollte um 15 Uhr Schluss sein, weil sie nicht mehr zahlen wollen war daher der Druck so groß, dass wir schneller spielen müssen.
Aber wir haben trotzdem gut gespielt, einige von uns hatten dieses Jahr schon bei Turniere mitgespielt und einige nicht.

Erschöpft fuhren wir zum Hotel und machten uns frisch. Danach gingen wir essen, ein Restaurant für viele Personen war nicht leicht zu finden. Anschließend zum Gehörlosen Club, dort wo die Siegesehrung sowie auch für das Internationale Futsal stattfanden. Am nächsten Morgen reisten wir schon in der Früh ab. Durch dieses Volleyballturnier wurden die 7 österr. Spielerinnen erfahrungsreicher.
Ergebnis folgt! (Müssen noch warten auf Antwort)

Bericht: Belinda Brunnbauer

 

Foto_Volleyball_Bosnien2016

 

 

 

Kommentieren