Vorschau

16.11.2018
Bowling Vereinsmeisterschaft in Wien

17.11.2018
Gokart in Langenzersdorf

23.-24.11.2018
ÖSTM Badminton in Mödling

08.12.2018
WGSC Weihnachtsfeierny in Wien
Weihnachtsessen

Sponsoren

Besucherzahl

 

MTB

1.Deaf Europacup MTB in Eppan am 6.-7.5.2017

Erstes Rennen des internationalen Gehörlosens Mountainbike Europacup. Zwei Tage fand Rennen in Eppan statt. Der Wetterbericht hat diesmal wieder falsch vorausgesagt. Am ersten Tag fühlte ich mich nicht fit und musste mich hinten anstellen, weil das Gesamtergebnis vom letzten Jahr nach Reihenfolge so aufgestellt wurde. Der Start war wie erwartet schwierig zum Aufholen der Mountainbikers, mein Ziel war wie möglichst weit nach vorne zu kommen. Ich fuhr am Anfang viel zu aggressiv. Nun erreichte ich den 7. Gesamtplatz und in meiner Klasse den 2 und auch wie erwartet, ist meiner Form so schlecht wie noch nie. Keine Spritzigkeit, sehr hohes Puls, ich hoffe, dass ich beim nächsten Rennen der positiv ausfällt.
Am zweiten Tag hatte ich wirklich sehr großes Pech. Kurz vor dem Intervallstart hatte ich vorne einen Reifenpatzer, ich fragte viele Leuten, ob die eine Pumpe haben, die meisten hatten keine mitgenommen, weil es war ein Hillclimb. Erst sehr spät ist ein Radfahrer mit Pumpe gekommen, hab dann aufgepumpt. Ich starte als Letzter, eine Ausnahme. Ich fuhr langsam, weil ich wegen dem vorderen Reifen vorsichtig fahren will, aber es half nichts, die Luft ging aus, somit ging ich fast die ganze Strecke zu Fuß, ziemlich schnell , besser als gar nichts, immerhin ein bisschen Punkte gesammelt. Hatte einfach Pech.

Foto:

Result UXC categorie Result UXC men Result XCO categorie Result XCO Total
Bericht Dominik Mayr

 

Kommentieren