Vorschau

20.05.2018
Gokart in Rechnitz

02.-03.06.2018
ÖM Kegeln Sprint u.Einzel in Ritzing

16.06.2018
Besucherwelt am Flughafen Wien in Schwechat

23.06.2018
ÖSTM Beachvolleyball in Wien
13.ÖM Stocksport in Wien

24.06.2018
2.Kinder Sportcamp in Wien

Juli - August 2018
WGSC Pensionistenclub in Wien

07.07.2018
ÖM Berglauf in Salzburg

01.09.2018
Wiener Walzer Kegelturnier
in Wien

08.09.2018
ÖSTM Leichtathletik

08.-09.09.2018
ÖM Kegeln Einzel u. Sprint Ort ??

15.09.2018
Vereinsausflug in Lockenhaus

23.09.2018
Tag des Sports in Wien

06.-07.10.2018
ÖSTM Bowling Trio, Master in Wr.Neustadt

24.11.2018
Sportlergala

Sponsoren

Besucherzahl

 

Laufsport

3.F/List Feistritztal-Lauf

Durch die Werbung von Bettina kamen wir auf den Feistritztallauf, der am Nationalfeiertag, 26.10.17 im Feistritztal/ Thomasberg stattfand. Mal was anderes, 8 WGSC LäuferInnen meldeten sich an. Davon 6 (Karin, Franz, Monika, Romeo, Dieter & Bettina)für den Halbmarathon 21,1 km und 2 (Romana & Iryna) für 10 km. Abgereist sind wir schon sehr früh um 6 Uhr mit dem Vereinsbus, da wir noch Startunterlagen abholen müssten u. mit einem Shuttlebus wurden wir zum Startplatz gebracht. Der Halbmarathon startet in Trattenbach vor dem Gasthof Hubertushof. Die Laufstrecke ging den Radweg R58 durch Otterthal, Kirchberg am Wechsel, Feistritz, Aspangberg, St.Peter nach Thomasberg zum Gelände F/LIST. Bei idealem Herbstwetter fiel der Startschuss um 9:55 für den Halbmarathon. Anfangs war es ein bisschen eng wie üblich beim Start danach ging es problemlos, es war eine sehr schöne & abwechslungsreiche Strecke, die auch paarmal bergauf und bergab ging. Um 10:25 starten die 10 km Läufer sowie Walker vom Firmengelände Kovacs. Nach und nach kamen alle vom 10 km & Halbmarathon ins Ziel bei F/LIST an. Franz, Monika, Bettina und Karin erreichten neue persönliche Bestzeiten in Halbmarathon und freuten sich darüber, das auch weil die Strecke ca. 300 fallende Höhenmeter hat. Romeo lief seinen ersten Halbmarathon und absolvierte es in 1:50:34! Bravo! Franz: 1:34:40 ; Dieter 1:43:32; Karin 1:44:03 ; Monika 1:46:02 ; Romeo 1:50:34 ; Bettina 1:55:07. Monika schaffte in der Wertung Master den 1.Platz. Applaus!! Iryna war über diese Strecke begeistert, die auch bergauf und ab ging. Sie erreichte in 10 km 53:23; Romana 1:02:57. Nach dem Lauf unterhielten wir uns auf dem F/LIST Platz und schauten bei den Siegerehrungen zu, Monika stand am Podest und zwar auf den tollen 1.! Es war allgemein sehr schön auch das Wetter war ein Traum. Zufrieden fuhren wir nachmittags wieder nach Wien.
Ergebnisse & Infos unter http://my3.raceresult.com/68808/results?lang=de

https://www.feistritztallauf.at/

Foto:
Bericht: Karin Prusa

 

 

Kommentieren