Vorschau

18.1.2019
Kinderfasching in Wien

02.03.2019
ÖM Snowboard in Kreischberg

16.03.2019
Intern.Vollebyall in Budapest

15.-17.03.2019
ÖGSV Junior Wintercamp in Annaberg

06.-07.04.2019
ÖSTM Volleyball in Perchtolsdorf

27.-28.04.2019
ÖSTM Bowling in Wien

Sponsoren

Besucherzahl

 

 

Beachvolleyball

Beachvolleyball- internationales Mixedturnier in Bad Weihermühle, organisiert von GSZ Graz.

WGSC Mitgliederinnen Beatrice und Belinda Brunnbauer nahmen mit ihren Spielpartnern am Mixedturnier teil.
Angemeldet waren insgesamt 15 Teams aus verschiedenen Nationen, welche in 3 Gruppen aufgeteilt wurden.
Beatrice spielte mit ihrem Freund Albert Boklund aus dem Stockholmer Klub IK Hephata in der gleichen Gruppe wie ihre Schwester Belinda mit Partner Sebastian Geider aus GSZ Graz.

Team Beatrice wurde zweitbeste, während Team Belinda drittbeste und zeitgleich beste drittplatzierte Team im Gruppenspiel wurde. Beide Teams kamen ins Viertelfinale und mussten sich dort verabschieden. Es gab keine weiteren Spiele und somit lagen beide Teams auf Platz 5.

Turniersieger wurde das Mixedteam Kathrin Grill-Kermautz(GSZ-Graz) und Bernhard Kurzmann (NÖ-Süd). Nach einem spannenden Finalspiel mussten sich Stefan Kermautz (GSZ-Graz) und Majka Kuzma (Ljubljana) geschlagen geben. Dritte wurden Alec und Valerja Skof (Maribor)

Anschliessend folgte die Siegerehrung samt Grillfest auf der Julijäumsfeier im GSZ Grazer Klubhaus.

Foto:

Bericht: Belinda  Brunnbauer

 

Kommentieren