Vorschau

18.1.2019
Kinderfasching in Wien

15.-17.03.2019
ÖGSV Junior Wintercamp in Annaberg

Sponsoren

Besucherzahl

 

 

Bowling

ÖSTM Bowling Trio und Master in Wr.Neustadt

Am Samstag den 06.10.18 holte Gerry mit dem Vereinsbus Brigitte, Simon, Norbert und Nicole von Wien ab, auf der Autobahnausfahrt Wr.Neudorf beim Bauhaus nahmen wir noch Stefan mit. In Wr.Neustadt trafen wir alle anderen Teilnehmer in der Bowlingshalle, gleich danach zog Gerry ein Los aus, das war für die Starter im Team 1 auf Bahn 6 mit Heinz, Simon und Gerry. Team 2 auf Bahn 10 mit Johann, Peter und Stefan. Bei den Damen starteten im Trio Nicole, Petra und Brigitte. TD Oliver Arth und ÖGSV Delig.Barbara Janisch führten eine kurze Begrüßungsrede. Danach gings gleich los mit dem Spiel, es war ein sehr spannender Kampf. Alle WGSC 1901 Spieler/innen haben das beste gegeben und wir sind sehr stolz auf unser Bowlingsteam. Besonders die WGSC Damen, die damit nicht gerechnet haben und gekämpft haben mit 2581 Gesamt Pins (Nicole 1000, Biggi 738 u. Petra 843)somit erreichten Sie den ersten Staatsmeistertitel in Trio. Applaus!!!!! Das Herrenteam 1 hat es nicht leicht gehabt, den wir haben uns durchgebissen und schafften den 2ten Platz mit 2941 Pins (Heinz 953, Simon 919 u. Gerry 1069). Herrenteam 2, die haben sich sehr bemüht und auch gekämpft müssen, aber noch paar technische Tricks dazu lernen, dann wirds nächstes Jahr besser. (Stefan 696, Peter 730, Johann 814). Nun ist das Spiel zu Ende und wir gingen in ein Mexikanisches Restaurant essen. Anschließend besuchten wir das neue Lokal des GSK NÖ/W, dort fand Besichtigung, Unterhaltung und um 19 Uhr fanden auch dort die Siegerehrungen statt. TD Oliver Arth verteilte die Medaillen. Der 1.Platz ging an die WGSC 1901 Damen Nicole, Biggi u.Petra! 2. Platz GSK NÖ/W; 3.Platz GSZ Tirol. Bravo WGSC Damen, die uns mit dem Sieg überraschten, wir sind sehr stolz darauf! Bei den Herren gewann den 1.Platz GSK NÖ/W; 2.Platz WGSC 1901; 3.Platz St.GSKV. Bin besonders stolz auf den jüngsten 14 jährigen Simon der sich im Team sehr bemüht hat um den 2.Platz!!! Er sprang für seinen Vater ein, der nach langer Krankheit nicht spielen darf. Tolle Leistung von Simon Bravoooo!!!! Weiter so! Gegen 20 Uhr fuhren wir wieder heim um am nächsten Tag fit zu sein, es erwartet uns Master. Am Sonntag früh holte Gerry wie am Samstag alle ab. Als wir in der Bowlingshalle ankamen könnten wir Heinz nicht finden, nun schauten wir nochmals genauer und waren erschrocken den er sah ungewöhnlich aus ohne Bart. Am Vortag war er noch mit Vollbart, nun lachten wir, den er sah wie ein kleiner Bua aus. Um 9 h begrüßt TD Arth und gab die Regeln bekannt, danach zog er die Karten bei welchen Bahnen gestartet wird. 13 Damen waren am Start gespielt wurde mit 2 Spiele und die 8 Besten kamen weiter nach 2 Spielen kamen die Besten 4 weiter. Wieder Gold für WGSC!! 1.Platz Nicole, 2. Jasmin Hackl GSV-Tirol, 3. Koch Maria GSK NÖ/W. Bei den Herren waren 26 Spieler auch mit 2 Spiele sowie die 8 Besten kamen weiter danach die 4 Besten. Der Sieger stand fest unglaublich wieder ein WGSC Sieg!! Heinz hat gute Nerven beherrscht und war der beste Mann des Tages, der uns überrascht ganz klar ohne Bart spielte er Fehlerfrei keiner konnte ihm abfangen. Bin ganz stolz auf Heinz mit so einer tollen Leistung! Weiter so! 1.Platz Heinz Angerer WGSC ;2 Platz SCGK- Kärnten Sigi Bergmeister, 3 Platz Oliver Arth GSK NÖ/W. Gratuliere alle Spieler/innen! Nach den Siegerehrungen verabschieden wir uns und besuchten noch ein Gasthaus nahe Flugfeld, den Simon dort gerne Schweinsbraten essen wollte, das hat er auch verdient. Danach Heimreise.
Nächste Jahr 2019 im April ÖSTM Einzel u. Doppel in Wien Plushalle. Im Oktober in Linz Trio u. Master.

Foto:

Ergebnisse:

Bericht: Gerhard Stockreiter

Kommentieren