Vorschau

16.11.2018
Bowling Vereinsmeisterschaft in Wien

17.11.2018
Gokart in Langenzersdorf

23.-24.11.2018
ÖSTM Badminton in Mödling

08.12.2018
WGSC Weihnachtsfeierny in Wien
Weihnachtsessen

Sponsoren

Besucherzahl

 

 

GoKart

E-Go-Kart Rennen Rosental/Kärnten am 29.9.2018

Zum ersten Mal organisierte das WGSC 1901 Team ein Go-Kart Rennen in der Kärnten Rosental bei Klagenfurt.

Dort ist eine der Wenige Strecken in Österreich wo E-Karts gefahren wird.
Überraschenderweise wurden 11 Personen gemeldet, somit wurde das Rennen auf 2 Qualifikationen mitsamt kleinem und großem Finale geteilt. Neben den guten Freunden aus Kärnten reisten sogar aus Deutschland 2 Teilnehmer an. Da wir zum ersten Mal dort sind, haben wir uns eine Tag vorher die Anreise gemacht und in eine nette kleine Pension übernachtet
Wie immer wurde die Qualifikation gemacht um die Gruppen und Startpositionen zu ermitteln. Da E-Karts komplett anders zu bedienen ist wurde eine speziele Einschulung für Teilnehmer gemacht und auch die Sicherheitsbestimmungen sind viel strenger als mit normale Karts.

Leider fuhr Martin Domes in der Qualifikation schlecht musst in der B gruppe fahren,aber beim Rennen überrundet er alle Teilnehmer um 1-2 Runden und war überlegene bester in der Gruppe.

Bei der A-Gruppe war der einheimische Fahrer Ogris der seinen Vorteil nutzen konnte und seine Sieg sichern konnte knapp hinter die starken deutschen Gerhard Stahuber und Harald Gill.

In der A und B Gruppe fuhren unsere 2 WGSC Damen Gabi Nussbaumer und Dagmar Brunner die mit den neue Fahrerin Schlintl um die Plätze kämpften.

Nach der Siegerehrung gingen wir gemeinsam in ein Gasthaus essen und besichtigten den Unfallort von Jörg Haider (ehemalige Landeshauptmann) der in der Nähe ist und gleich danach traten wir die Heimreise an.

Foto:

Ergebnisse:

Bericht: Martin Domes
Fotos: Harald Gill

Ergebnis:
Damen : 1. Gabi Nussbaumer
2.Kathrin Schlintl
3. Dagmar Brunner

Herren: 1. Ogris Christian
2.Christian Stahunber
3. Harald Gill

 

Kommentieren