Vorschau

20.09.2019
70jährigen Kegeln Heurigen in Wien

28.09.2019
ÖSTM Leichtahletik in Leibnitz

05.10.2019
ÖSTM Badminton in Bad Vöslau

Sponsoren

Besucherzahl

 

 

Laufsport

4. Vienna Trail Run

Am 18. August 2019, einem heißen Sonntag, fand der 4. Vienna Classic Traillauf im Kahlenberg / Coblenzl /Wien Gebiet statt. Das liegt im WGSC Berglauftraingsgebiet, daher wollten Romeo, Franz und Monika diesmal mitmachen.
Alle wählten die 14km / 590 hm Strecke, 6 ,4 km gab’s auch, aber man wollte die Gegend ja noch besser kennenlernen. :
Um 8 Uhr holten Franz und Monika ihre Startnummern ab, Romeo hat das schon am vergangenen Freitag erledigt. Es folgte das übliche Aufwärmen und um 10 Uhr wurde der Lauf für die ca. 500 Teilnehmer gestartet.
Die Strecke erwies sich als sehr anspruchsvoll, es ging rauf, runter, um Ecken usw. Und alles relativ schmal, Überholen war sehr schwierig (überholt werden auch).
Romeo erwischte einen guten Start, während Franz irgendwo stecken blieb. Auch mahnten vielen Stürze der Läufer zur Vorsicht. Die Markierungen waren aber alle sehr gut angebracht, ebenso die drei Trinkversorgungen.
Erstmalig bei einem Laufbewerb erreichte Romeo vor Franz das Ziel und freute sich über seine Leistung.
Monika absolvierte den Lauf etwas vorsichtig, dort niederfallen kann schmerzhaft sein.
Nach der Erholung im Zielraum mit einer guten Verpflegung holten alle das Startsackerl ab das gab’s hier erst nach dem Lauf.
Nachher liesen alle den Tag mit einem Erfrischendem Bad im Donauraum beim Kahlenbergdorf ausklingen.
Kurze Ergebnisse : Romeo 1:33:35; Franz 1:34:55; Monika 1:46:36 Mehr unter:

4. Vienna Trail Run


Bericht: Peter Lenhardt

   

Kommentieren