Vorschau

23.-25.01.2020
EC SKI in Nesselwang

13.-15.02.2020
2.EC SKI in Are/SWE

28.02.-01.03.2020
ÖSTM SKI in Weinebene

13.03.2020
Generalversammlung mit Neuwahl in Wien

Sponsoren

Besucherzahl

 

GoKart
Bericht 1.Polen Deaf Gokart Meisterschaft in Szczecinie / Stettin 28.9.2019

Nach den guten Leistung beim ENDKA wollte WGSC1901 Teilnehmer in Polen Ihr können zeigen das uns auch gelungen ist. Wir haben in 2 Gruppen die Anreise organisiert damit wir Transportprobleme mit unseren Karthelme lösen können. Martin Domes und Schreiner, Nussbaumer fuhren am Donnerstag nachts mit komplette Teamgepäck mit dem Auto direkt nach Stettin (knapp 14 Stunden nonstop Auto fahrt) der Rest flog mit dem Flugzeug nach Berlin und danach mit Mietwagen zum Hotel .

Gleich bei der Ankunft machten wir Training auf der Indoor Bahn die sehr schön und sauber aufgebaut ist und das Hotel befindet am gleichen Platz vor Ort ,eigentlich sehr praktisch da wir sofort umziehen konnten und uns Zeit erspart .
Am Samstag gings los mit Grosse Anzahl der Teilnehmer aus 9 Länder mit speziellen Stop und Go an der Box das gut angekommen ist. Wgsc1901 sind alle Teilnehmer in der besser hälfte aufgestiegen und konnte gute Platze machen wobei Stefan Urban und Daniel Fuchs in der A Gruppe gelandet sind . Leider hat D. Fuchs wieder ein defekt mit dem Fahrzeug , diesmal ist der Querlenkerachse gebrochen im Finalrennen und Stefan hat den Ziel erreicht als 7 in der Gesamtwertung . In der Gruppe B hat Orlin 3 Platz erreicht und Rest verteilt in der Gruppe. Überraschung bei den Damen als einzige gestartete Nussbaumer hat 3 Platz erreicht und bekam einen Riesenpokal den wir mit Auto wieder nach Wien transportieren musste da sie im Flugzeug nicht hinpasste  .Als Abschluss bekamen alle Teilnehmer Medaille zur Errinerung und eine kleiner Feier fand im Hotel Silver statt . Es war alles perfekt geplant und organisiert von den polnischen deaf Kartverband und würde gerne wieder mal mitmachen .

Bericht : Martin Domes

 

 

   

Kommentieren