Vorschau

21.12.2019
Weihnachtsfeier in Wien

03.-06.01.2020
ÖGSV Wintercamp für Kinder in Wagrain

Sponsoren

Besucherzahl

48. Österr. Ski Alpin Staatsmeisterschaft + 43.Deaf-Ski Europacup 2012 in Wagrain/AUT, 27.-29.01.2012

Vom 27. – 29. Jänner 2012 wurden in Wagrain im schönen Salzburger Land sowohl das 2. Deaf Ski Europacup Rennen, als auch die 48. Österreichische Ski Alpin Staatsmeisterschaft ausgetragen. Wagrain wurde nach 2009 somit bereits zum zweiten Mal als Austragungsort der ÖSTM gewählt.

Erstmalig in der Geschichte des Deaf Ski Europacup wurde die Organisation vom Wiener Gehörlosen Sportclub 1901 unter der Führung von Franz Josef Kreuzsaler übernommen. Für den reibungslosen Ablauf der Bewerbe Super-G, Super-Kombination, Riesentorlauf und Slalom war der Skiclub Wagrain zuständig. 6 verschiedene Nationen, darunter Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Kroatien und Tschechien, mit insgesamt 49 Teilnehmern fuhren um die Titel.

Das gute Wetter und perfekte Pistenbedingungen an allen drei Tagen ermöglichten spannende Rennen. Aus dem Wiener Gehörlosen Sportclub waren Franz Josef Kreuzsaler, Oliver Schinnerer, Michael Zechmeister, Lukas Käfer, Daniel Fuchs, Stefan Urban, Eva Brunnbauer, Beatrice Brunnbauer, Belinda Brunnbauer und Bernd Brunnbauer mit an Bord. Als Betreuer fungierte Kurt Zechmeister.

Leider kam es an diesem Wochenende wieder zu einigen Ausfällen, wodurch wichtige Punkte in der Clubwertung, in der man auf dem 3. Rang steht, verloren gingen. Besonderes Pech hatte Bea, die im Slalom auf dem Weg zu einer Topzeit beim vorletzten Tor ausschied.

Die nächsten Europacup Rennen finden im bekannten Skiort Gröden in Südtirol am 31. März (Riesentorlauf) und 1. April statt. Mit der Gardenissima, dem mit 6 km längsten Riesentorlauf der Welt wird der diesjährige Europacup am 1. April abgeschlossen. Hoffentlich kann der WGSC 1901 Gröden mit Erfolgserlebnissen verlassen.

An dieser Stelle einen großen Dank an die Raiffeisenkasse Wagrain, den Skiclub Wagrain, die Bergbahnen Wagrain, den ASKÖ Wien, die zahlreichen Sachspender und die Mitarbeiter des WGSC 1901!

Viel Glück an Beatrice Brunnbauer, Belinda Brunnbauer, Oliver Schinnerer und Michael Zechmeister für die bevorstehende Gehörlosen Ski Europameisterschaft in Davos/SUI (23.2. – 2.3.2012)!

Die Ergebnisse finden Sie hier: http://deaf-ski-ec.jimdo.com/

Fotos:

Bericht:  Kevin Kreuzsaler

Franz Josef Kreuzsaler   Skisektionsleiter wgsc1901

Kommentieren