Vorschau

Juli - August 2019
Penionistenclub in Wien

07.09.2019
Vienna Heurigen Express in Wien

20.09.2019
70jährigen Kegeln Heurigen in Wien

05.10.2019
ÖSTM Badminton in Bad Vöslau

Sponsoren

Besucherzahl

GoKart
13 .Bayrisches Gehörloses Sportfest          
 6.Juni.2013

Gehörlose Sportler aus ganz Bayern, teils aus den Nachbarbundesländern und Österreich wurden zum 13. Bayerischen Gehörlosen-Sportfest in der Stadt und Landkreis Rosenheim eingeladen.

Eröffnet wurde das Sportfest in der Rosenheimer Jahnstation in richtiger Tradition mit einem bayerischen Spielmannszug mit allen Teilnehmerinnen die schon um 9 Uhr in der Früh auf den Beinen waren.

Gleich fuhren alle Sportler zu Ihren Sportstätten die in ganz Rosenheim verstreut herumlagen wobei die Go Karrt Teams den weitesten Weg bis nach Eiselfing bei Wasserburg .An 10 verschiedene Orten wurden folgende Sportarten ausgetragen:

Badminton ,Basketball,Beachvolleyball,Dart,Faustball,Fussball,Kegeln,Go-Kart,Schach,Sportschiessen,Tennis

 WGSC1901 war mit Sektion Motorsport mit 8 Teilnehmern anwesend. Insgesamt waren 8 Herren und 1 Damen dabei. Bei den Damen Rennen gewann überlegen Dagmar Brunner und zum ersten Mal in der Geschichte „Bayrische Meister“!

Wir sind stolz auf Dagmar Brunner!

Bester Rennfahrer war Rainer Westenfelder mit Platz 5 von 24 Teilnehmern.

Am Abend  gab es einem großen Festabend im Ballhaus Rosenheim wo wir zusammen den anderen Teilnehmer unsere Kotakte ausbauten.

Offene Bayerischen Gehörlosen Meisterschaft

Damen
1.Platz Dagmar Brunner WGSC1901 Wien
2.Platz Jennifer Staudt GBF München
3.Platz Sandra Staudt GBF München

Herren
1.Platz Gerhard Stahuber HGVS Rosenheim
2.Platz Elias Lörler Weiß-Blau München
3.Platz Patrick Stooß Weiß-Blau München

Foto:

Bericht: Martin Domes

Kommentieren