Vorschau

18.1.2019
Kinderfasching in Wien

02.03.2019
ÖM Snowboard in Kreischberg

16.03.2019
Intern.Vollebyall in Budapest

15.-17.03.2019
ÖGSV Junior Wintercamp in Annaberg

06.-07.04.2019
ÖSTM Volleyball in Perchtolsdorf

27.-28.04.2019
ÖSTM Bowling in Wien

Sponsoren

Besucherzahl

Vereinsausflug

Vereins-Tagesausflug nach Oberösterreich

Bummelzug in Gmunden am Traunsee, Führung durch die Privaträume u.
Kriminalmuseum im Schloss Scharnstein in Almtal

21. September 2013

In der Früh ab 6.30 Uhr trafen sich alle 50 Ausflugsteilnehmer beim Sechshausergürtel, gegenüber der  U – Bahnstation U 6  Gumpendorf, wo wir dann pünktlich um 7 Uhr mit dem Bus Richtung Gmunden am Traunsee abfuhren. In dieser Zeit war es noch dunkel, als alle einstiegen und es sich im Bus gemütlich machten.  Dolmetscherin Elisabeth Lind begrüßt im Autobus alle Teilnehmer herzlich. Reiseleiter Karl Boskovitz  verteilte während der Fahrt die Essensmarken für das Mittagessen, das im Ausflugspreis inbegriffen war. Auf der Westautobahn bei der Raststation Strengberg  machten  wir eine kleine Pause. Herr Hans Uxa ist auch von der Kur in Bad Ischl nach Gmunden vorbei gekommen und genoss den Tag mit uns.

In Gmunden fuhren wir mit dem Bummelzug vom Toskana Parkplatz ab und durch das alte, schöne Stadtzentrum, den Traunsee und zur Besichtigung des wertvollen & historischen Schloss Orth.

Anschließend fuhren wir mit dem Bus nach St. Konrad zum Mittagessen im Gasthof Silbermair.

Die 3 verschiedenen Menüs waren ausgezeichnet. Speis und Trank kamen sehr schnell zur Stelle, niemand könnte sich über Wartezeit beklagen. Ein volles Lob daher den Wirtsleuten dafür! Nach dem Essen fuhren wir nach Scharnstein zum Schloss. Dort hatten wir eine Führung durch die Privaträume des Schlosses.  Weiter gings dann zum interessanten und  altgeschichtlichen Kriminalmuseum. Magister und Magisterin luden uns zum Empfang auf Schnaps und Mineralwasser ein.

Zur Geschichte der Schlösser:

Schloss Orth:
http://www.gmunden.ooe.gv.at/system/web/sonderseite.aspx?menuonr=220774132&detailonr=220774132
 
Schloss Scharnstein :
http://www.kriminalmuseum.at/schloss/schloss.html

Nach den Besichtigungen könnte man im schönen Schlosscafe eine kleinen Pause genießen und über das Erlebnis plaudern. Um 18 Uhr fuhr unser Bus Richtung Wien ab. Eine kleine Rastpause machten wir nahe St.Pölten.

Obwohl es eine große Teilnehmeranzahl gab, war die Stimmung gut und hervorragend, alle waren diszipliniert und sehr bemüht. Bedanke mich sehr bei Dolmetscherin Elisabeth Lind für Ihre Hilfe und Bemühung.

Gegen 21.30 Uhr war der Bus wieder in Wien und alle Teilnehmer verabschiedeten sich.Ein langer gut gelungener Tag  mit vielen schönen Erinnerungen ging zu Ende.

Im kommenden Herbst/Winter werde ich mit den Vorbereitungen für den nächsten Tagesausflug 2014 beginnen.

Foto:

Bericht: Karl Boskovitz

 

Kommentieren