Vorschau

16.06.2018
Besucherwelt am Flughafen Wien in Schwechat

23.06.2018
ÖSTM Beachvolleyball in Wien
13.ÖM Stocksport in Wien

24.06.2018
2.Kinder Sportcamp in Wien

Juli - August 2018
WGSC Pensionistenclub in Wien

07.07.2018
ÖM Berglauf in Uttendorf

01.09.2018
Wiener Walzer Kegelturnier
in Wien

08.09.2018
ÖSTM Leichtathletik

08.-09.09.2018
ÖM Kegeln Einzel u. Sprint Ort ??

15.09.2018
Vereinsausflug in Lockenhaus

23.09.2018
Tag des Sports in Wien

06.-07.10.2018
ÖSTM Bowling Trio, Master in Wr.Neustadt

24.11.2018
Sportlergala

Sponsoren

Besucherzahl

 

Laufsport

7.Österr. Crosslauf Meisterschaft in Nickelsdorf /Bgld am 24.03.2018

Am 24.März fand die 7.Crosslauf ÖM in Nickelsdorf Burgendland statt, die zum zweiten Mal in Nickelsdorf ausgetragen wurde und die der WGSC veranstaltete.
Erstmals wurde auch eine WGSC-Vereinsmeisterschaft für Kinder und Jugendliche durchgeführt, es war eine sehr gute Idee vom Obmann A.Boskovitz und ein guter Erfolg, die Nachwüchse hat es Spaß gemacht und die liefen mit Freude und Motivation. Das ist positiv und sehr schön.
Großen Dank an unseren Obmann Alexander Boskovitz, der durch die guten Kontakte ( Heimatort seines Vaters) mit der Gemeinde Nickelsdorf alles planmäßig mit ÖGSV-TD Jürgen Scheutz durchführen könnte. Großzügig wurden wir von der Gemeinde unterstützt.
Von unseren Verein meldeten sich 14 WGSC Teilnehmer für die ÖM an, der wie immer am zahlreichsten vertreten war. Darunter Prusa Karin, Lenhardt Monika, Oswald Romana, Chwatal Angie, Scheutz Bettina, Riegler Ursula, Prusa Franz, Vasile Lauric, Seifert Romeo, Schwingenschlögl Tom, Urban Dieter, Bica Dorin, Vala Walter, Lackner Matthias.
Das Feuerwehrhaus war der Veranstaltungsort. Nach dem Eintreffen und Startnummerverteilung fuhren alle zum ca.1 km entfernter Crosslaufgelände am Kälberbrunnen. Es wurde eine schöne anspruchsvolle und abwechslungsreiche Strecke ausgesucht. Eine Runde betrug 1000m, die anfangs bergaufging. Untergrund: Wiesenboden. Die Nachwüchse hatten 2 Runden, die Damen 4 Runden, Herren allgem. 7 Runden, Herren Senioren 5 Runden zu umrunden. Bekamen ideales Laufwetter mit Sonne. Am Startplatz standen ca. 30 Teilnehmer. Auch einige Gäste liefen mit. Begrüßt wurden wir am Startplatz vom Nickelsdorfer Bürgermeister Ing.Gerhard Zapfl und den Nationalratsabgeordneter von Burgenland Hr.Friedl, die hielten eine kurze Ansprache. Auch begrüßt hat uns der ÖGSV-TD Jürgen Scheutz, der uns kurz den Streckenverlauf erklärte. Das Startsignal gaben um 11 Uhr der Nationalratsabgeordneter und der Bürgermeister. Zuerst starteten die Jugendlichen und Kinder, zwei Minuten später ging es für alle los.
Bei den Damen siegte zum 7.mal in Folge Karin Prusa, vor Monika Lenhardt und Ingrid Oberoithmair. Bei den Herren allg. siegte der schnelle Kärntner Hannes Wenzel vor Matthias Lackner und Thomas Schwingenschlögl. Bei Herren Sen. gewann Franz Prusa vor Romeo Seifert und Dieter Urban. Erfreut waren wir über die Teilnahme vom 23jährigen Matthias Lackner. Es sollten mehr Jüngere kommen!
Nachwuchs: Bei den Buben gewann Tassiilo Huber vor Juan Le Rose und Colin Pachler, 4.Viktor Le Rose, 5.Robilo Pesko. Jugend männl: 1. Arian Mossawat, 2. Simon Huttegger. Jugend weibl.: 1. Julia Oberroithmair. Mädchen: 1. Nora Kilianova.
Alle Teilnehmer überquerten mit Freude die Ziellinie! Großen Applaus verdienten alle die mitgemacht haben. Weiter Ergebnisse findet ihr in der Anlage.
Daniele Le Rose war als Fotograf unterwegs, herzlichen Dank für die tollen Bilder.
Anschließend ging es zum Umziehen zum Feuerwehrhaus, dort fanden auch die Siegesehrungen, Speis und Trank sowie Unterhaltung statt. So viele leckere Mehlspeisen gab es zur Auswahl. Gegen 13:30 h fanden die Preisverteilungen statt, auch der Bürgermeister und der Vizebürgermeister Pecher waren dabei und übergaben die Preise. Obmann Alex hielt eine Ansprache und übergab Geschenke für die Unterstützung. Danach folgt die Preisverteilung für die Kinder und Jugendlichen, die sich über Pokale freuten. Schön strahlende Kindergesichte zu sehen. Auch Gäste erhielten ein kleines Geschenk. Alex übergab den TD Scheutz, der verteilte ÖM Medaillen. Anschließend verteilte LS-SL Karin noch Pokale an die 3 schnellsten Herren und Damen der ÖM. Nach dem die Preisverteilungen schlossen, stellten sich die Leute gleich an, den das gegrillte Spannferkel ist da. Es hat sehr gut geschmeckt. Im Veranstaltungsraum unterhielten sich alle mit guter Stimmung.
Herzlichen Dank an die Gemeinde Nickelsdorf für die großartige Unterstützung sowie an Obmann Alexander Boskovitz. Auch an TD Jürgen Scheutz für die Bemühung. Sowie an alle freiwilligen Helfern und auch an die Eltern, die mit Ihren Kinder kamen. Der besondere Dank geht an die Feuerwehr Nickelsdorf und Fr.Trude Meixner. Kommen gerne wieder nach Nickelsdorf. Es war ein toller unvergesslicher Tag.
Die nächste Österr. Crosslauf Meisterschaft 2019 wird in Kärnten stattfinden.

Foto:

Foto:

Ergebnis-2018

Bericht: Karin Prusa

Kommentieren